Sankt Martin in der Regenbogengruppe

 

In einer Kinderkonferenz wurde gemein-sam beschlossen, dass das Herbstthema der Regenbogengruppe „Das Eichhörnchen“ wird. Passend dazu haben wir auch mit den Kindern Laternen für das Sankt Martinsfest gestaltet. Dabei konnten die Kinder kleistern, schneiden und malen. Aber seht selbst wie das Ender-gebnis davon aussieht:

  Sind die nicht süß?

„Ein bisschen so wie Martin, möcht ich manchmal sein…“. Dies ist nur ein Beispiel für zahlreiche Martinslieder, welche die Kinder im Morgenkreis momen-tan begleiten. Schließlich werden diese auch beim Martinsfest gesungen.

Natürlich ist auch die Martins-geschichte nicht zu kurz gekommen. In einem Bilderbuchkino konnten die Kinder mehr über Sankt Martin und das Teilen des Mantels erfahren. Dabei wurde auch überlegt, was die Kinder und auch wir Erwachsenen teilen können. In diesem Jahr fand in der Kita eine Martins-aktion statt: jedes Kind hatte die Gelegenheit gut erhaltene Kleidung, welche nicht mehr benötigt wird, mit in den Kindergarten zu bringen. Dort wurde diese dann gesammelt und gespendet.

 

       
                                                                                                  nach oben