Der Grüffelo. Es gibt ihn doch!

 



Die Kinder der Sternengruppe wählten bei  einer  Kinderkonferenz – Der Grüffelo - zum diesjährigen Faschingsthema.

Der Grüffelo ist ein Fantasiewesen, welcher bei Groß und Klein durch seine Bilderbuchgeschichte bekannt ist.

Ganz angetan vom Thema beschäftigte sich die Gruppe mit dem Bilderbuch, den Charakteren der Geschichte und vor allem mit der Kernaussage: Ich zwar klein – kann aber trotzdem richtig mutig sein!

Höhepunkt des Grüffeloprojektes  war dann eine gemeinsame Aufführung der Geschichte im Gemeindehaus der Christuskirche, bei welchem die KiTa-Kinder ihre Familie, Freunde und Verwandten eingeladen haben. Fast 100 Personen tummelten sich an diesem Nachmittag im Gemeindehaus.

Richtig mutig stellte sich jedes Kind dann auf die Bühne und erzählte, tanzte oder spielte einen Teil der Geschichte. Musikalisch umrahmt wurde die Aufführung mit selbstgedichteten Liedern. Zum Schluss gab es noch ein leckeres Buffet mit allerlei Grüffelo-Speisen (so zum Beispiel: Butterbrot mit kleiner Maus), bei welchem die Besucher auch ihren Mut zeigen mussten.

 

 

       
                                                                                                  nach oben