Unser erster Waldtag im Herbst

 



Nach einem langen Fußmarsch vom Kindergarten, vorbei am „Kotzenbrühl“, kamen wir auf dem Madlener Berg an. Dort oben konnten wir den Herbst als Jahreszeit mit allen Sinnen erleben. Nach einer gemeinsamen Brotzeitpause haben wir Blätter gesammelt, Äste und Stämme zusammengetragen und damit Unterstände gebaut, geschaukelt, geklettert und vieles mehr.

      
 

    

     Es war ein toller Herbsttag mit viel Sonnenschein und guter Laune.

                                                                           nach oben